fbpx

Wie wertvoll ist dir deine Zeit?

Wie wertvoll ist dir deine Zeit?

Heute ist mal wieder so ein Tag – so ein Tag, an dem ich 2 Stunden für meine Kunden reserviert habe, die noch Fragen haben, in Bezug auf das Thema „Wie Wünsche wahr werden“.

Sie haben sich mein eBook runtergeladen und haben es durchgelesen und… naja, ist vielleicht noch die eine oder andere Frage aufgetaucht. Verstehe ich auch vollkommen.

Genau deshalb biete ich auch kostenlose 20min an für ein Telefongespräch.

Das bedeutet in dieser Zeit habe ich keine bezahlten Gespräche und in dieser Zeit kümmere ich mich nur um die Anliegen dieses einen Menschen, dem noch nicht ganz klar ist, dass er selber sein Leben in seiner Hand hat, und dies fängt mit dem bewussten Wünschen an.

Und ab und an (Gott sei Dank nicht oft), aber eben heute wieder – rufe ich diese Frau an unter der Telefonnummer, die sie bei der Anmeldung für ihr kostenloses Gespräch angegeben hat und freu mich schon, ihr weiterhelfen zu können.

3-mal ruf ich an – bei allen 3x wird nach 1 – 2 x klingeln abgenommen und dann aufgelegt.

Gut, kein Problem – dann schreibe ich noch ein nettes Mail an diese Frau, dass sie nun leider ihre Chance auf 20min kostenlose Hilfestellung nicht wahrgenommen hat, und ich ihr noch ein schönes Leben wünsche.

Dann sind noch 15min bis zum nächsten Interessenten….

Ich biete dies nach wie vor von Herzen an😊.

Diese 20min für Fragen zur Klärung vom Handling von den Wünschen oder eben auch für die Aufklärung in Bezug auf mögliche Coachings oder Teilnahme in meinen Mentoringklassen.

Der Nächste wird nicht büssen, dass es Menschen gibt, die sich selbstverständlich platzieren – weil es ja kostenlos ist – und dies dann nicht schätzen können. Ich werde dieses Angebot natürlich nach wie vor stehen lassen – im Wissen: diese Selbstverständlichkeit kommt aus universeller Sichtweise eh wieder zurück auf diese Person.

Jeder bekommt das zurück, was er schwingt.

Immer!

Ist eine Gesetzmässigkeit!

Und voll toll – nicht mal um das brauch ich mich kümmern oder Gedanken zu machen.

Aber: es macht mich ab und an traurig zu sehen, wie sich die Menschheit immer mehr selber eliminiert! Genau durch so ein Verhalten, löschen sie sich selber immer mehr aus.

Hab auch ich zu akzeptieren!

Aber ich bin dankbar, dass es nach wie vor Menschen gibt, die sehr wohl das Wort „Wertschätzung“ noch kennen und auch dementsprechend handeln😊

Energie- und Zeitverschwendung ist nicht meines. Weder in der persönlichen Begegnung noch in Terminabsprachen noch in Gesprächen.

Darum – ein Gedanke an dich für dieses Wochenende:

Wie wertvoll ist dir deine Zeit?


Diese Blog Posts könnten dich auch noch interessieren:

Mach dir doch heute schöne Gedanken

Mach dir doch heute schöne Gedanken

Unbewusst im Bewusstsein

Unbewusst im Bewusstsein
>